Wa(h)lfred

Wa(h)fred – Wale erklären Wahlen ist die Pilotfolge einer animierten Kinderserie, die von dem Soziologen Professor Klaus Liepelt in Auftrag gegeben wurde.

Walfred_Artikelbild01

Der Film wurde mithilge der Prävisualisierungssoftware  Cinector sowie in Kooperation mit PIXABLE Studios von einem Team aus 12 Studenten an der Hochschule Harz umgesetzt. Ich war daran als Drehbuchautor und Konzeptentwickler beteiligt.

Walfred_Artikelbild02

Ziel des Projekts war es, Kindern das Phänomen der Wählerwanderung zugänglich zu machen – in Form des Abenteuer des niedlichen Babywals Walfred. Hinzu kam die Ausarbeitung weiterer Serienelemente und Figuren, die in der Pilotfolge noch nicht zu sehen sind, wie etwa der träge Nicht-Wal (ein symbolischer Nichtwähler), der verfassungsfeindliche Oktopus und der Polizeipottwal, der Jagd auf ihn macht.

Wa(h)lfred auf Vimeo